Das Team


Baurat h.c. Dipl.Ing. Roland Nemetz:

Abschluss an der Technische Hochschule Wien, Studienrichtung Architektur mit einer Diplomarbeit an der Lehrkanzel von Prof. Frodl und Prof. Machatschek mit den Thema Revitalisierung im 8. Wiener Gemeindebezirk

1975 – 1976 Mitarbeit im Büro Architekt Georges Candilis in Paris

1976 – 1980 Mitarbeit im Zivilingenieurbüro DI Walter Nemetz und DI Oskar Lorber

1981 Zivilingenieurprüfung

Seit 1981 selbständige Tätigkeit als Architekt und Zivilingenieur für Hochbau mit einem Büro in Baden, das im Zuge von großen Projekten bis zu 25 Mitarbeiter beschäftigt.

Auszeichnungen:
Auszeichnung für gute Gestaltung des Landes NÖ für Projekt Römertherme Baden

Italienischer Stahlpreis

Ernennung zum Baurat h.c. durch das BM für Wirtschaft, Familie und Jugend

 2013 planB ZT- GmbH


Dipl. Ing. Elisabeth Hobik

begann ihre Ausbildung an der Hochschule für angewandte Kunst, Meisterklasse Prof. Holzbauer, wechselte dann zur Technischen Universität Wien wo sie Architektur, Bauingenieurwesen und Raumplanung studierte. Die Diplomarbeit machte Elisabeth Hobik am Institut für Städtebau bei Prof. Dr. Wurzer mit dem Thema Fremdenverkehr und Stadtentwicklung in Baden.

2001 Ziviltechnikerprüfung.

1990 - 2000 Mitarbeit im Architekturbüro Nemetz

ab 1990 auch freiberufliche Tätigkeit, u.a. Ausstellungsgestaltung

seit 2002 freiberufliche Zusammenarbeit mit dem Architekturbüro Nemetz

2013 planB ZT- GmbH


Ing. Markus Maier:

Absolvierte die Matura am Bundesgymnasium Pestalozzi in Graz im Jahr 1987.

Von 1988 – 1990 besuchte er das Kolleg für Hochbau an der Camillo Sitte Lehranstalt – HTBLuVA Wien III in der Leberstraße, das er ebenfalls mit Matura abschloss.

1990 – 1993 Mitarbeit im Atelier Penzing – Dipl. Ing. Günther Hadler (u.a. Realisierung von Zweckbauten, Ortsbildgestaltung, Flächenwidmungs- und Bebauungsplanung)

1993 Mitarbeit im Architekturbüro Lindner

1993 – 2013 Mitarbeit im Architekturbüro Nemetz (Planung, AVA, Örtliche Bauaufsicht)

2013 planB ZT-GesmbH